Datenschutz  
Schutz der privaten Daten Der Schutz der Privatsphäre und die Sicherstellung der Vertraulichkeit der Daten ist oberstes Gebot für Kreuzfahrt-Klaus. Datenerfassung Jeder kann sich ohne Angabe personenbezogener Daten über Angebote von Kreuzfahrt-Klaus informieren. Zum Absenden einer Buchungsanfrage oder einer Buchung werden Sie aufgefordert, personenbezogene Daten anzugeben, damit wir Ihnen ein persönliches Angebot erstellen können bzw. damit ein Reisevertrag zustande kommt. Weitergabe an Dritte Selbstverständlich wird Kreuzfahrt-Klaus Ihre Daten entsprechend des deutschen Datenschutzgesetzes ohne Ihre Genehmigung weder an Dritte weitergeben noch anderweitig verwenden, sondern sie nur zur Abwicklung Ihrer Beauftragung verwenden. Die Daten werden weitergegeben  für Buchungen, die Ausstellung von Reisedokumenten oder die Abwicklung von gewünschten Dienstleistungen anderer Unternehmen sofern sie erforderlich sind. In diesen Fällen stellen wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Buchung erforderlich sind, weiteren Dienstleistern (z.B. Fluggesellschaften, Veranstaltern etc.) zur Verfügung. EU-Cookie-Richtlinie Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).
Datenschutz 
Schutz der privaten Daten Der Schutz der Privatsphäre und die Sicherstellung der Vertraulichkeit der Daten ist oberstes Gebot für Kreuzfahrt- Klaus. Datenerfassung Jeder kann sich ohne Angabe personenbezogener Daten über Angebote von Kreuzfahrt-Klaus informieren. Zum Absenden einer Buchungsanfrage oder einer Buchung werden Sie aufgefordert, personenbezogene Daten anzugeben, damit wir Ihnen ein persönliches Angebot erstellen können bzw. damit ein Reisevertrag zustande kommt. Weitergabe an Dritte Selbstverständlich wird Kreuzfahrt-Klaus Ihre Daten entsprechend des deutschen Datenschutzgesetzes ohne Ihre Genehmigung weder an Dritte weitergeben noch anderweitig verwenden, sondern sie nur zur Abwicklung Ihrer Beauftragung verwenden. Die Daten werden weitergegeben  für Buchungen, die Ausstellung von Reisedokumenten oder die Abwicklung von gewünschten Dienstleistungen anderer Unternehmen sofern sie erforderlich sind. In diesen Fällen stellen wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Buchung erforderlich sind, weiteren Dienstleistern (z.B. Fluggesellschaften, Veranstaltern etc.) zur Verfügung. EU-Cookie-Richtlinie Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).
Datenschutz
Schutz der privaten Daten Der Schutz der Privatsphäre und die Sicherstellung der Vertraulichkeit der Daten ist oberstes Gebot für Kreuzfahrt-Klaus. Datenerfassung Jeder kann sich ohne Angabe personenbezogener Daten über Angebote von Kreuzfahrt-Klaus informieren. Zum Absenden einer Buchungsanfrage oder einer Buchung werden Sie aufgefordert, personenbezogene Daten anzugeben, damit wir Ihnen ein persönliches Angebot erstellen können bzw. damit ein Reisevertrag zustande kommt. Weitergabe an Dritte Selbstverständlich wird Kreuzfahrt-Klaus Ihre Daten entsprechend des deutschen Datenschutzgesetzes ohne Ihre Genehmigung weder an Dritte weitergeben noch anderweitig verwenden, sondern sie nur zur Abwicklung Ihrer Beauftragung verwenden. Die Daten werden weitergegeben  für Buchungen, die Ausstellung von Reisedokumenten oder die Abwicklung von gewünschten Dienstleistungen anderer Unternehmen sofern sie erforderlich sind. In diesen Fällen stellen wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Buchung erforderlich sind, weiteren Dienstleistern (z.B. Fluggesellschaften, Veranstaltern etc.) zur Verfügung. EU-Cookie-Richtlinie Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ad s („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).